Der Kongress für Kommunikations-
verantwortliche im Krankenhaus.

12

Kliniksprechertage

90

Referenten

+560

Teilnehmer

Anmeldung

*-Pflichtfeld

Tarif
Sind Sie damit einverstanden, dass wir Ihren Namen und Ihr Unternehmen in den Tagungsunterlagen am 05.03.2020 nennen?

(Bitte geben Sie hier Ihre Rechnungsanschrift an, falls sie von der oben genannten Anschrift abweicht. Zudem bitten wir Sie, uns an dieser Stelle über Lebensmittelunverträglichkeiten oder den Wunsch nach vegetarischem Essen zu informieren)

Die Veranstaltung ist medienöffentlich. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die Fotos für die Berichterstattung genutzt werden können.

Bitte rechnen Sie 3 plus 2.

Teilnehmer & Tagungsgebühr

Der Kongress richtet sich an die Mitarbeiter*innen der Unternehmenskommunikation und des Marketings, aber auch an alle anderen Bereiche, die sich für die Kommunikation im Krankenhaus engagieren.

Die Teilnahmegebühr beträgt 350,00 € zzgl. 19% MwSt. Bitte beachten Sie unseren vergünstigten Frühbuchertarif in Höhe von 320,00 € zzgl. 19% MwSt. (gültig bis einschließlich 31. Dezember 2019).

Die Rechnung erhalten Sie nach der Anmeldung per Mail. Diese Anmeldung ist verbindlich.

Stornierung

Falls Sie am 05. März 2020 kurzfristig verhindert sein sollten, können Sie sich selbstverständlich auch vertreten lassen. Für die Bearbeitung von Stornierungen, die uns schriftlich bis zum 31. Dezember 2019 erreichen, erheben wir eine Gebühr von 30,00 € zzgl. 19% MwSt. Nach diesem Termin ist eine Stornierung und Erstattung bereits gezahlter Tagungsgebühren nicht mehr möglich. Es wird dann in jedem Fall der gesamte Teilnahmebetrag fällig. Dies gilt auch, wenn die Anmeldung nach dem 31. Dezember 2019 erfolgt. Wir behalten uns Programmänderungen vor.

Rückblick

Programm 2019

Viele Werte, viele Stimmen – eine Identität?
Klinikkommunikation in schwierigen Zeiten

Datum: 14. März 2019

Ort: Zwei-Löwen-Klub, Am Kanonengraben 9, 48151 Münster

Ab 9:30 Uhr

Check-In und Ausgabe der Tagungsunterlagen

10:00 – 10:15 Uhr

Eröffnung durch die Moderatoren Corinna Bischof und Prof. Dr. Achim Baum, lege artis

10:15 – 11:00 Uhr

Keynote
„Die Demokratisierung der Unternehmenskommunikation in unruhigen Zeiten“

Klaus Heiermann
Vorstandsmitglied der ARAG Holding SE und Leiter der Hauptabteilung Konzernkommunikation und Marketing der ARAG SE

11:00 – 11:15 Uhr

Kaffeepause

11:15 – 13:00 Uhr

Integrations- und Ausbildungsprojekt für Flüchtlinge

Thorsten Schabelon
Leiter Marketing & Kommunikation,
Universitätsklinikum Essen

Auf dem Weg zur Pflegekultur - Der Beitrag der Pflege zur Unternehmenskultur

Prof. Dr. Stefanie Seeling
Professorin für Pflegewissenschaft, Hochschule Osnabrück

Podiumsdiskussion

13:00 – 14:15 Uhr

Mittagspause

14:15 – 16:30 Uhr

Workshops

Generationen A-Z wahrnehmen und verstehen
Dr. Lisa Terfrüchte, Senior-Beraterin
lege artis

Influencer gesucht – Instagram im Krankenhaus
Julian Graffe, Social Media-Redakteur
Universitätsklinikum Münster

Heilmittelwerbegesetz - Was dürfen Krankenhäuser?
Dr. Tobias Weimer, Fachanwalt für Medizinrecht
Rechtsanwaltskanzlei WEIMER | BORK

16:30 – 17:00 Uhr

Fazit und Ausblick

Ab 17:00 Uhr

Get-together im Foyer des Zwei-Löwen-Klubs

Referenten

Klaus Heiermann

Vorstandsmitglied der ARAG Holding SE & Leiter der Hauptabteilung Konzernkommunikation und Marketing der ARAG SE

Thorsten Schabelon

Leiter Marketing & Kommunikation am Universitätsklinikum Essen

Prof. Dr. Stefanie Seeling

Professorin für Pflegewissenschaft an der Hochschule Osnabrück

Dr. Lisa Terfrüchte

Senior-Beraterin bei lege artis

Julian Graffe

Social Media-Redakteur am Universitätsklinikum Münster

Dr. Tobias Weimer

Fachanwalt für Medizinrecht bei WEIMER | BORK - Kanzlei für Medizin-, Arbeits- und Strafrecht

Kontakt

Kliniksprechertag - Linda Rauen ist verantwortlich für Redaktion und Veranstaltungen

Ansprechpartnerin

Linda Rauen

Kontakt

T+49 (0)251 490928 - 16